Vorträge

Vorträge am TBI

1. Februar 2018

Liebesfähigkeit in Beziehungen verstehen

Vortrag mit Prof. Dr. Nestor Kapusta

Die Stabilität und Tiefe einer Beziehung wird durch die Liebesfähigkeit beider Partner bestimmt. Welche Eigenschaften machen aber die Liebesfähigkeit eigentlich aus?

Alle die ihre eigene Liebesfähigkeit verstehen und vertiefen wollen, können gemeinsam mit dem Vortragenden das psychoanalytische Konzept der Liebesfähigkeit (capacity to love) reflektieren. Daraus lassen sich Überlegungen zur Stärkung der eigenen Paarbeziehung ableiten.

Modus: Der Vortragsabend besteht aus einer Präsentation und einer gemeinsamen Diskussion (90 Minuten). Während der Veranstaltung besteht die Möglichkeit einen Fragebogen auszufüllen, der die Komponenten der eigenen Liebesfähigkeit untersucht.

Teilnehmerzahl: begrenzt mit max. 8 Personen

Beitrag: 20 Euro

Ermäßigter Beitrag für Mitglieder des TBI: 15 Euro  Mitglied werden.

Termin:  Donnerstag, 1. Februar 2017    19:30-21:00h (Ort: TBI)

Kontaktieren Sie uns hier, wenn Sie Interesse haben an dieser Veranstaltung teilzunehmen.